Sonnenstern   

    Coaching und Healing

 

 

AUNDA healing   Seminare 


Lehre 1       Die Kunst des Heilens 


Bei der ersten Lehre geht es um die Fähigkeit des Heilens. Der Spirituelle Wachstumsprozess ist dabei unzertrennlich 

mit eingeschlossen, da jede Lehre eine Bewusstseinserweiterung mit sich bringt.


Die Erhöhung der Schwingung unseres Körpers führt uns zur bewussten Heilarbeit. Je feinfühliger unser Körper wird, 

desto besser kann die Heilfrequenz durch uns fliessen. Mit der Bereitschaft Muster und Blockaden los zu lassen, 

kann die Frequenz grenzenlos fliessen. Sie durchflutet unseren Körper und unterstützt dabei unseren eigenen Heilungsprozess, 

sowie den eines anderen Menschen, welchen wir mit der Heilfrequenz behandeln.


Während der ersten Lehre werden die Frequenzen immer stärker spürbar, die innere Kraft wächst, die Ausstrahlung 

verändert sich positiv, das universelle Wissen mehrt sich und das sich "Berühren lassen" vom eigenen Herzen sind 

prägende Erlebnisse dieses Weges. 


Diese Lehre ist für alle Menschen gedacht, die ihr Leben bewusst, offen und wach gestalten möchten.

Jeder kann auf diesem Weg die individuelle Lebensaufgabe finden. die einzigartig und mit keiner anderen vergleichbar ist.


Im Seminar werden Frequenzen übertragen, praktische Anwendungen gelernt und Fragen beantwortet.


Seminaraufbau:  Lehre 1

  • Bewusste Verbindung mit AUNDA und Lichtkörper-Erweiterung
  • Lichtkörper-Erweiterung
  • Kristallfrequenz
  • Lichtkörper-Erweiterung
  • Die fünf Elemente
  • Chakra-Verdoppelung
  • Gesundheitsaura-Verdoppelung
  • Erzengel Alpha und Frequenz der gesamten erste Lehre